Die meisten Kerle wissen, wie man eine gute Party feiert: gute Freunde um sich herum, laute Musik, viel Essen, leckere Drinks und flachen Humor. Oder wie Harald Juhnke sagte: „Keine Termine und leicht einen sitzen“. Anspruchsvoller wird es, wenn Ihr eine Überraschungsparty für die Liebste plant. Oder ein Fest für den Nachwuchs. Anders als beim Babypinkeln findet die Dadchelor-Party, auch Baby-Shower genannt, schon VOR der Geburt statt. Damit alles klappt und Ihr nichts dem Zufall überlasst, gibt es zum Glück professionelle Hilfe.

Wir wollen aber kurz vorher einmal den Rahmen abstecken, damit ihr wisst, wie die Spielregeln sind: üblicherweise trifft sich beim Baby-Shower die Mama mit Ihren Freundinnen und die lassen neben guten Tipps auch reichlich Geschenke regnen. Ein Shower eben.
Werdende Väter, die sich gerade mit Nestbau und Geburtsvorbereitung befassen, wollen nicht noch Tipps ihrer Kumpels, sondern zu Ehren der bevorstehenden Geburt einfach nochmal feiern. Über passende Kleinigkeiten freuen sie sich natürlich trotzdem.

Was ist eine Dadchelor-Party?

Die Dadchelor-Party, auch Men Shower genannt, ähnelt nicht nur zufällig dem Namen nach der Bachelor-Party, bei der ein Mann vor der Hochzeit nochmal so richtig über die Stränge schlägt. Hangover habt Ihr ja sicherlich alle bereits mehrfach gesehen. Und so ähnlich ist auch der Hintergrund der Dadchelor-Party. Denn mit der Aussicht auf viel mehr Verantwortung und kurze Nächte darf auch hier nochmal ausgiebig gefeiert werden. Und während bei dem mütterlichen Baby-Shower die Windeltorte und rosa oder blaue Cupcakes nicht fehlen dürfen, geht es bei den Herren der Schöpfung wie immer etwas derber zur Sache. Aber trotzdem solltet Ihr Euch eine professionelle Vorbereitung gern bei dem Müttern abgucken. Denn neben Deko tragen auch passende Leckereien und lustige Spielchen dazu bei, die Dadchelor-Party zu etwas Besonderem zu machen.

Ob Ihr Babybrei am Geschmack – oder der Farbe – erraten müsst, Nuckelflaschen auf Ex trinkt, Babybodies bemalt oder Eure Babybäuche vergleicht, bleibt Euch überlassen. Und auch für den Geschenketisch gibt es neben der üblichen Windeltorte in diversen Online-Shops reichlich nützliches und trashiges Zeug zum Schlagwort „Dad“. Ihr könnt Euch aber auch Hilfe holen.

Oh Baby Party Team

3 Mädels mit Durchblick: Oh Baby Party

Mütter und auch Väter haben kurz vor der Geburt an Vieles zu denken. Daher macht es sinn, sich für die Baby-Shower- oder Dadchelor-Party versierte Unterstützung zu holen. Simone, Antonia und Friederike haben das frühzeitig erkannt und helfen Euch unter Oh Baby Party dabei, das es an nichts fehlt. Sie verstehen sich dabei als „concept store“ rund um Baby-Shower. In dem angeschlossenen Shop gibt es eine Vielzahl an Produkten unter nachhaltigen Aspekten. Außerdem gibt es auch Deko zu leihen. Und wer alles abgeben möchte, der kann seine Dadchelor-Party auch von den Party-Planern von „Oh Baby Party“ ausrichten lassen. Personalisierte Geschenke inklusive. Oder werdende Väter oder Mütter mit einem perfekt organisierten Fest überraschen. Noch feiern zwar deutlich mehr Frauen, aber die Männer ziehen nach – und wenn sie es nicht tun, dann sind sie in der Regel in der Orga für die Liebste eingebunden.

Oh Baby Party Geschenke

Hier findet Ihr noch mehr Infos zur Dadchelor-Party. Und wenn Ihr grundsätzlich Interesse habt oder mehr erfahren wollt, dann freuen sich die drei über Eure Nachricht. Noch mehr Infos findet Ihr auf Instagram und Facebook.

Fotos: Titel © Pexels // Rest © Oh Baby Party

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen