Ähnliche Beiträge

NewsShow & Shine - Die Hot Wheels Legends Tour ist zurück in...

Show & Shine – Die Hot Wheels Legends Tour ist zurück in Deutschland

Viele Väter geben an ihre Kinder die Begeisterung für bestimmte Marken weiter, die ihnen in der eigenen Kindheit viel Freude gemacht haben. Daher ist Hot Wheels mit den Rennbahnen und den derben Flitzern immer noch hoch im Kurs bei großen und kleinen Fans. Mit der Hot Wheels Legends Tour bringt Mattel seit längerer Zeit immer wieder spektakuläre echte Fahrzeuge auf die Showbühne, von denen es ein Sieger dann im Format 1:64 in die Kinderzimmer oder die Vitrinen der Sammler schafft. Wir erzählen euch, wo die Tour überall Station macht und was es noch zu wissen gibt.

Startschuss der Deutschlandreise der diesjährigen Hot Wheels Legends Tour war bereits am vergangenen Woche auf der Bodensee Tuning World. Auf der Messe gibt es eh schon etliche Hallen voller gepimpter Fahrzeuge zu bestaunen, daher war das genau der richtige Rahmen, um auch die ersten Fahrzeuge für den „Show & Shine“-Wettbewerb der ikonischen Spielzeugmarke zu präsentieren. Autoenthusiast*Innen und Hot Wheels-Fans sind aufgefordert, ein außergewöhnliches Auto zu finden, welches in der Hot Wheels-Die-Cast-Serie als kleines Modell verewigt werden soll.

Nächste Station der Hot Wheels Legends Tour Germany sind die PS Days in Hannover vom 5. – 7. Juli. Auch dort bekommen drei Finalist*Innen die einzigartige Chance, ihre Fahrzeuge auszustellen und vielleicht vor Ort im großen Deutschland Finale als Sieger hervorzugehen. Neben Ruhm und Ehre winken dem Sieger oder der Siegerin aber weitere fette Preise, denn der deutsche Spitzenreiter bekommt die Möglichkeit, in das internationale Finale im November in der USA einzuziehen und den ultimativen Preis zu gewinnen: Sein oder ihr Auto könnte als Hot Wheels-Die-Cast in der berühmten „Garage of Legends“-Sammlung als 1:64 Modell aufgenommen werden und anschließend für alle Fans kaufbar sein.

Aufregende Locations und eine starke Jury

Die Hot Wheels Legends Tour ist bereits in der sechsten Ausgabe auf Tour durch die Garagen und Tuninghallen auf der Suche nach einzigartigen Fahrzeugen und ihren besonderen Geschichten. In diesem Jahr soll es sogar noch größer und besser werden als jemals zuvor. Daher wurden spannende Locations ausgewählt und eine starke Jury von Expert*innen zusammengestellt. Auch die prominenten Unterstützer der vergangenen Jahre werden bei der diesjährigen Hot Wheels Legends Tour als Unterstützer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Finalisten werden dieses Jahr durch die Community, das Design Team der USA und erstmals durch den ehemaligen Gewinner der Hot Wheels Legends Tour Germany 2023, Philip Jäger, ausgewählt. 

DSC00216
Zur Jury der Vorjahre gehörte PD-Profi Sidney Hoffmann // © Mattel

Die Community kann mitvoten

Um einen Sieger oder eine Siegerin zu finden, braucht es die Community, also Euch! Damit ihr eure Stimmen für die fettesten Karren rund um die PS Days möglichst zahlreich abgebt, hat die Hot Wheels Legends Tour eine besondere Abstimmung für ihre Community ins Leben gerufen. Fans können über die sozialen Netzwerke oder direkt auf der Hot Wheels-Website  nicht nur für ihr Lieblingsauto abstimmen, sondern auch eine Wildcard für die PS Days gewinnen und somit live vor Ort sein, wenn der Hot Wheels Legend Tour Gewinner Germany 2024 gekürt wird. 

Der/die Gewinner*in der deutschen Hot Wheels Legends Tour 2024, der/die bei den PS Days bekannt gegeben wird, wird Deutschland beim internationalen Hot Wheels Legends Tour Grand Finale im November in den USA vertreten. Dann wird es darum gehen, durch den Sieg mit seinem Fahrzeug als 1:64 Modell in der renommierten Hot Wheels Garage of Legends aufgenommen zu werden und somit auch weltweit mit seinem Unikat in den Verkauf zu gehen.

Die Hot Wheels Legends Tour sucht den deutschen Sieger oder die Siegerin auf den PS Days
Hot Wheels Legends Tour Finale PS Days 2023 // © Mattel

Der Ablauf der Hot Wheels Legends Tour Deutschland

Hier findet ihr alle Daten und Fakten zur Hot Wheels Legends Tour, ob als Fan oder auch als Teilnehmer mit eurem Fahrzeug.

1. Anmeldephase 01.05. – 31.05.2024

Die Bewerbungsphase für den Wettbewerb beginnt am 01.Mai und endet am 31. Mai. Teilnehmer*Innen können ihre selbstgebauten Autos auf der Hot Wheels-Website einreichen, um die Chance zu haben, am Finale auf den PS Days in Hannover teilzunehmen.  Nach der Bewerbung wird jedes Auto von dem ehemaligen Gewinner Philip Jäger sowie dem US-amerikanischen Hot Wheels-Designteam und der Community genau bewertet. Die drei Autos, die die Bewertungskriterien erfüllen, werden zum Live-Finale am 05. Juli auf die PS Days in Hannover eingeladen.

Jede/r Kandidat*in ist eingeladen, Fotos und Videos seines Fahrzeuges hochzuladen und zu zeigen, was sein Auto so besonders macht.

2. Auswahl der 3 Finalist*Innen ab 01.06. / Vorstellung am 01.07.

Im Juni läuft der Auswahlprozess und die Abstimmung über alle eingereichten Fahrzeuge. 3 Finalist*innen werden ausgewählt und am 01. Juli bekanntgegeben. Eine/r wird durch den ehemaligen Gewinner Philip Jäger, einer vom Hot Wheels Design Team und einer von der Community ausgewählt.

3. Deutsches Finale auf den PS Days 05.-07.07.

Hot Wheels wird die drei Finalist*innen vor Ort auf den PS Days Hannover (05.07.2024 – 07.07.2024) auf ihrem Stand ausstellen. Hier haben über 50.000 Zuschauer*innen die Möglichkeit die Fahrzeuge zu bewundern und vor Ort für ihren Favoriten abzustimmen. Zusätzlich zählt das Online Voting der Community mit ein. Nach der Abstimmung wird der/die Gewinner*in durch die Jury vor Ort bekannt gegeben.

4. Internationales Finale & Wahl des/der Hot Wheels Legends Tour Gewinner*in 2024

Der/die Gewinner*in der Hot Wheels Legends Tour Germany 2024 wird sein/ihr Auto beim großen Finale der Hot Wheels Legends Tour Global im November präsentieren. Der/die internationale Gewinner*in des Hauptpreises hat die Möglichkeit sein/ihr Auto im Maßstab 1:64 nachbauen zu lassen und in die Hot Wheels Garage of Legends für die Ewigkeit aufgenommen zu werden.

Seit seiner Gründung ist die Hot Wheels Legends Tour zu einem globalen Phänomen geworden, bei dem tausende von individuell gebauten Autos und Millionen von Fans an Events auf der ganzen Welt teilnehmen. Die Tour feiert die Autokultur und die Leidenschaft für den Bau und die Sammlung von Autos. Hot Wheels ist stolz darauf, Teil dieser Tour zu sein und seine Fans Teil dieser Legende werden zu lassen.

Kai Bösel
Kai Bösel
Kai Bösel ist Patchwork-Dad von drei Kindern, die eigene Tochter Mika ist im April 2012 geboren. Der Hamburger ist Online-Publisher und betreibt neben Daddylicious auch das "NOT TOO OLD magazin" inklusive Podcast. Außerdem schreibt er für ein paar Zeitschriften und Magazine und hilft Kunden und Agenturen als Freelance Consultant. Nach dem Job entspannt er beim Laufen oder Golf.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge