WERBUNG Würde man das Leben meines Vaters verfilmen, dann wäre Tim „The Toolman“ Taylor, der selbsternannte Heimwerkerkönig aus der Serie „Hör mal, wer da hämmert“, die perfekte Besetzung. Denn mein Dad besitzt nicht nur einen bis ins kleinste Detail ausgestatteten Bastelkeller, sondern ist auch noch Meister der Maschinen. Kein Bauprojekt ist zu schwer, keine Herausforderung zu kniffelig. Leider haben sich seine Gene überwiegend auf meine beiden Brüder verteilt.

Der Twercs 4-in-1 Koffer

Aber zum Glück gibt es den Twercs 4-in-1 Werkzeugkoffer von Vorwerk, in dem eine Heißklebepistole, ein Bohrschrauber, eine Stichsäge und ein Tacker zu finden sind. Der Clou ist, dass alle vier Geräte im Koffer in einer Ladestation stecken und sich über einen einzigen Stecker laden lassen. Und auch mich, der nicht jeden Samstag im Baumarkt verbringt und somit keine Ahnung hat, was gerade maschinenmäßig angesagt ist, begeistert die Optik dieses stylishen Koffers und der smarten Geräte, die sich super anfassen und hochwertig erscheinen. Darüber hinaus ist gleich auch ein Ideenbuch mit 152 Seiten voller praktischer Tipps enthalten. Und eine Zubehörmappe mit Tackerklammern zum Nachfüllen, 6 unterschiedlichen Sägeblättern, Sägeblattwechsler, verschiedene Bits und Bohrer sowie 6 Heißklebesticks.

twercs akkuschrauber

Wir brauchen ein Projekt…

Eine der wesentlichen Fragen ist natürlich: was macht man denn mit diesen vielen supercoolen Geräten? Entweder hat man gerade ein eigenes Bauprojekt, bei dem man die Werkzeuge aus dem Twercs Koffer in Szene setzen kann. So war es tatsächlich bei mir. Denn meine Frau wollte für ihren Online-Shop Adventman eine Foto-Ecke aus Euro-Paletten bauen. Da hatte sie Bedarf für den Akku-Schrauber, die Stichsäge und den Tacker. Das Ergebnis kann sich tatsächlich sehen lassen und ist hier in einer Galerie auf Facebook zu bewundern.

twercs projekt adventman

Alsterkinder an die Maschinen!

Das alles hat mit Vätern und Kinder allerdings noch nicht viel zu tun. Aber den Dreh bekommen wir jetzt. Denn zu dem Twercs Koffer gibt es in dem Online-Shop aktuell 126 DIY-Sets in den vier Schwierigkeitsstufen „Ambitioniert“, „Kompetent“, „Neuling“ und „Anfänger“. In jedem DIY-Set befindet sich das Baumaterial und eine detaillierte Anleitung zu einem Bastel-Projekt. Und um auch Kinder an die Arbeit mit Baumaterial und Werkzeug heranzuführen, sind 27 der DIY-Sets für Kinder geeignet. Das reicht vom Xylophon über ein Puppenhaus bis hin zum Kinderflugzeug. Und hier kam ich zusammen mit unserer großartigen KiTa „Alsterkinder“ aus Groß Borstel in Hamburg auf die tolle Idee, die Kinder der Vorschulgruppe mit dem Twercs Koffer und ein paar DIY-Sets zu versorgen und zu testen, wie begeisterungsfähig die sechs Mädchen und Jungs für handwerkliche Arbeit sind. Meine Tochter ist leider nicht mehr dabei, sie hat diese KiTa im letzten Sommer in Richtung Schule verlassen. Aber es gibt auch in diesem Jahrgang viele motivierte junge Menschen und mit Christian einen hochmotivierten Erzieher und „Bauleiter“.

Twercs DIY-Sets KiTa

Vorbereitung ist alles

Vor der Arbeit mit dem Twercs Koffer und den DIY-Sets gibt es für die Kleinen erstmal etwas Theorie, denn natürlich kann man sich verletzen, wenn man unvorsichtig oder schlecht vorbereitet ist. Die Vorschulgruppe „Schlaue Kakadus“ hat sich als erstes Projekt die „Murmelbahn Ratzfatz“ ausgesucht. Die hat zwar bereits die Schwierigkeitsstufe 3 von 5, ist aber gerade als KiTa-Spielzeug perfekt geeignet. Trotzdem war hier eher der Weg das Ziel. Nach der Einführung ging es an die Arbeit. Zuerst einmal wird abgemessen und eingezeichnet.

Twercs DIY-Set Murmelbahn

Um den Spannungsbogen hochzuhalten, wurde das Projekt auf mehrere Tage verteilt. Das garantierte die volle Konzentration beim Sägen, Schrauben, Kleben und Tackern.

Twercs Koffer DIY-Set Murmelbahn

Fazit

Am Ende ist die Murmelbahn fertig und die sechs Kinder sind samt Erzieher Christian ziemlich stolz auf Ihr erstes DIY-Projekt mit dem Twercs Koffer. Weitere DIY-Sets werden in den nächsten Wochen bearbeitet, denn es macht Lust auf mehr. Und für die Kurzentschlossenen gibt es gerade noch ein echt fettes Angebot, denn der Twercs 4-in-1 Koffer ist derzeit auf 399 Euro reduziert. Und auch viele der DIY-Sets sind gerade auf der Website von Twercs deutlich günstiger zu bekommen. Vielleicht kennt Ihr ja jemanden, dem Ihr damit zum bevorstehenden Weihnachtsfest eine Freude machen könnt.

twercs murmelbahn

[In Kooperation mit Vorwerk: für den Test wurden und zwei Twercs Koffer dauerhaft zur Verfügung gestellt, einen für Daddylicious und einen für die KiTa. Eine weitere Bezahlung gab es nicht. Und tatsächlich sind die Werkzeuge seitdem recht regelmäßig in Benutzung.]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen