Hingucker im Kinderzimmer – Tapetenkreise von Pretty Orange

werbung | Ein schönes Kinderzimmer ist gerade in den ersten Jahren sehr wichtig, denn die Kleinen verbringen in den ersten Jahren viel Zeit in ihren vier Wänden. Mit den Tapetenkreisen von Pretty Orange setzt ihr individuelle Akzente an den Wänden und verschönert so das Reich von eurem Nachwuchs. Für die kleinen sind die Motive mit Planeten und Tieren ein Eyecatcher. Und ihr könnt sogar eigene Bilder drucken lassen und kreisrund bei euch an die Wand kleben.

Die Fototapeten bekommt ihr hier im Shop von Pretty Orange. Ihr findet etliche Motive, die ihr schlüsselfertigt kaufen könnt. Alle Tapetenkreise sind in drei Formaten verfügbar. Auf Anfrage sind aber auch Sonderanfertigen in anderen Größen möglich. Hier erstmal die Übersicht der Standard-Formate:

Größen und Preise der Tapetenkreise

Jedes vorgefertigte Motiv aus der Kollektion auf der Website könnt ihr in diesen drei Größen bestellen.

  • 80 cm Durchmesser – 49,95 € 
  • 100 cm Durchmesser – 54,95 €
  • 120 cm Durchmesser – 79,95 € 


Wenn ihr eigene Bilder auf den Tapetenkreisen bestellen wollt, könnt ihr ein Foto als Vorlage hochladen. Die Vorlage sollte eine Auflösung von mindestens 90 dpi und eine Kantenlänge von mindestens 3.000 Pixel haben. Gern auch mehr. Nach dem Hochladen könnt ihr noch die Farben anpassen und Texte auf dem Bild unterbringen. Euer Wunschmotiv könnt ihr danach in den Warenkorb legen. Gut drei bis sechs Tage nach Zahlungseingang haltet ihr euren Tapetenkreis dann in den Händen und könnt ihn ganz einfach anbringen.

Material und Befestigung

Die Tapetenkreise lassen sich auf einem glatten Untergrund mit wenigen Handgriffen ganz schnell und blasenfrei ankleistern. Dazu müsst ihr einfach nur die Rückseite großzügig mit Wasser und einem Schwamm benetzen. Im Anschluss könnt ihr den Tapetenkreis auf einer glatten Oberfläche anbringen. Ihr könnt dann auch noch korrigieren, solange die Klebefläche nicht getrocknet ist. Außerdem könnt ihr das Motiv auch ganz einfach wieder entfernen. Bei den großen Tapetenkreisen empfiehlt sich neben dem Wasser auch noch ein Kleks Tapetenkleister, damit alles gut haftet und in Form bleibt.

Tapetenkreise von Pretty Orange

Wenn euch die Tapetenkreise vom Format gefallen, ihr aber nichts direkt auf die Wand kleben wollt oder könnt, dann findet ihr auch runde Motive auf Alu-Dibond-Material. Die findet ihr in der Kategorie „Wandkreise“ im Shop von Pretty Orange. Egal, für welches Material ihr euch entscheidet: mit den Runden Tapeten bringt ihr einen der Einrichtungstrends der jüngsten Vergangenheit in eure vier Wände. Gerade, wenn ihr über einfarbige Tapeten oder Wände verfügt und diese auch nicht ändern dürft, setzt ihr mit den Tapetenkreisen großformatige Akzente.

Ein rundes Motiv macht sich prima auf dem Flur, dann auch unterstrichen durch einen Lichtspot oder sogar durch mehrere Motive in Reihe. Ein weiterer perfekter Platz ist über dem Sofa oder im Schlafzimmer über dem Bett. Für jede Stimmung gibt es passende Motive. Moderne Kunst, Tierbilder, Planeten, Pflanzen oder Landkarten.

Und wenn ihr dann das Kinderzimmer umgestaltet, zum Beispiel beim Wechsel von der KiTa auf die Grundschule oder auch später auf das Gymnasium, dann könnt ihr auch die Tapetenkreise ganz einfach tauschen und an das jeweilige Farbschema anpassen. Bei Schulkindern wird ja oft der Schreibtisch ein Mittelpunkt im Zimmer, über dem sich ein farbenfrohes Motiv sehr gut macht, um Kreativität freizusetzen und die Konzentration zu fördern.

Mock up 1

Ein geräumiges und schön gestaltetes Kinderzimmer hilft dabei, für Entspannung und Gemütlichkeit zu sorgen. Die Tage werden wieder kürzer und das Wetter schlechter, daher verbringen unsere Kinder jetzt wieder mehr Zeit in den eigenen vier Wänden. Checkt doch mal, ob im Shop von Pretty Orange ein passender Tapetenkreis für euch dabei ist.

Mit den Tapetenkreisen hat der Einladungskarten-Hersteller Pretty Orange eine tolle Möglichkeit an den Start gebracht, das Kinderzimmer oder auch den eigenen Wohnbereich mit tollen und individuellen Motiven zu verschönern. Darüber hinaus findet ihr im Shop aber auch Karten, Einladungen, Poster, Umschläge, Danksagungen und noch viel mehr. Infos zu Pretty Orange gibt es auch auf Instagram, Facebook und Pinterest.

[In Kooperation mit Pretty Orange]

Foto des Autors
Autor
Kai Bösel
Kai Bösel ist Patchwork-Dad von drei Kindern, die eigene Tochter Mika ist im April 2012 geboren. Der Hamburger ist Online-Publisher und betreibt neben Daddylicious auch das "NOT TOO OLD magazin" inklusive Podcast. Außerdem schreibt er für ein paar Zeitschriften und Magazine und hilft Kunden und Agenturen als Freelance Consultant. Nach dem Job entspannt er beim Laufen oder Golf.

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.