Ähnliche Beiträge

KinderkramBücher für KinderBuch & Liederalbum: "Toto und der Mann im Mond" von Sasha und...

Buch & Liederalbum: „Toto und der Mann im Mond“ von Sasha und Julia

Den Sänger Sasha kennt ihr seit 25 Jahren durch seine vielen Hits, durch seine TV-Auftritte bei The Voice Kids, Masked Singer oder Sing meinen Song. Außerdem zeigte er mit der Band Dick Brave and the Bad Seeds eine ganz neue Facette. Seit der Geburt seines Sohnes Otto im Jahr 2018 findet sich bei Sasha auch die Vaterrolle in seiner Kunst wieder. Er hat die Geburt in dem emotionalen Song „Lighthouse“ verarbeitet, jetzt bringt der Hamburger zusammen mit Ehefrau Julia Röntgen das Kinderbuch „Toto und der Mann im Mond“ mit dem dazugehörigen Musikalbum an den Start. Beides stellen wir euch hier vor.

Es ist eine wirklich smarte Idee, neben der zauberhaften Geschichte auch gleich noch für die passenden Songs zu sorgen, um die Kinder in eine Phantasiewelt mitzunehmen. Nehmen wir uns aber zunächst einmal das Buch vor.

Toto und der Mann im Mond – Das Kinderbuch von Sasha und Julia

Auf 128 Seiten gibt es zehn traumhafte Gute-Nacht-Geschichten für Kinder ab etwa vier Jahren zum Vorlesen, am besten zum Einschlafen. Denn mit den lustigen Geschichten können Kinder zur Ruhe kommen, ihre Gedanken fliegen lassen und sich gedanklich in eine Traumwelt begeben. Alle Geschichten drehen sich um Toto und seine Träume vom Mann im Mond. Denn der hat auf alle Kinderfragen eine Antwort. Mit seiner Rakete fliegt Toto zusammen mit seiner Freundin Mimi direkt zu dem weit entfernten Planeten. Der Mann im Mond kann mit einem Fernrohr zusammen mit seiner Ehefrau Belatrix in eine andere Zeit oder an einen anderen Ort reisen.

Gemeinsam erleben alle zusammen im Weltraum aufregende Abenteuer und viele witzige Situationen. Toto ist fasziniert, als sein liebstes Kuscheltier Luna zu einem echten Mondschwein wird. Und er lernt, wie man aus einem Labyrinth herausfindet oder wie gut es sich anfühlt, wenn man sich nach einem Streit wieder versöhnt. Begleitet werden sie dabei stets vom bestens gelaunten Glühwürmchen Glow.

Das Buch ist perfekt auf die kleinen Zuhörer zugeschnitten und dazu auch sehr schön gestaltet. Und weil die Eltern von Toto vom Aussehen und ihrer Beschreibung sehr an Sasha und Julia erinnern, lernt ihr durch das Buch auch gleich noch ein bisschen darüber, was bei Otto und seinen Eltern zuhause wohl so los ist und mit welchen Fragen der Kleine die beiden täglich aus der Reserve lockt. Ihr bekommt das Buch „Toto und der Mann im Mond“ auch als Hörbuch, persönlich gelesen von Sasha und Julia. Und wenn ihr euch dann eingelesen habt, bekommt ihr mit dem zeitlich erschienenen Album auch gleich noch die passende musikalische Untermalung.

Das Musikalbum von Sasha zu Toto und der Mann im Mond

Passend zum Kinderbuch gibt es von Sasha jetzt auch Kindermusik. Auf dem gleichnamigen Album „Toto und der Mann im Mond“ hat er 12 Songs und Gute-Nacht-Lieder für Kinder und die ganze Familie veröffentlicht. So kommen die Charaktere aus dem Buch auch in den Songs vor, bei „Hello Luna“ geht es zum Beispiel um das Kuscheltier und in „Wieder gut“ lernen die kleinen Zuhörer:innen, wie man sich nach einem Streit wieder versöhnen kann. „Freunde fürs Leben“ hingegen ist eine Hommage an die Freundschaft, die gerade dann besonders wichtig ist, wenn mal gar nichts richtig klappt.

sasha album

Und ein Highlight für uns Papas ist das Vater-Sohn-Duo „Zeit ins Bett zu gehen“. Das ist ein lustiges Gute-Nacht-Gespräch zwischen Papa und Kind. Und mit dem Lied „Wenn es blitzt und donnert“ über das Gewitter möchte Sasha denen Kindern die Angst nehmen, die sich fürchten, wenn es draußen heftig zugeht.

Alle Lieder auf dem Album „Toto und der Mann im Mond“ eignen sich wunderbar zum Zuhören, Kuscheln und Genießen.

JuliaSasha 296 Color
Sasha und seine Frau Julia Röntgen, die Autoren von Toto und der Mann im Mond // © Giovanni Mafrici

Hinter der Produktion stecken außer Sasha die Kindermusik-Stars von 3Berlin, mit denen Sasha bereits früher beim Songwriting und auch im Studio zusammengearbeitet hat. Hier findet ihr direkt den Link zum Buch und dem Liederalbum zu „Toto und der Mann im Mond“. Wir wünschen euch ganz viel Freude beim Lesen und Hören.

Titelbild © Giovanni Mafrici

Kai Bösel
Kai Bösel
Kai Bösel ist Patchwork-Dad von drei Kindern, die eigene Tochter Mika ist im April 2012 geboren. Der Hamburger ist Online-Publisher und betreibt neben Daddylicious auch das "NOT TOO OLD magazin" inklusive Podcast. Außerdem schreibt er für ein paar Zeitschriften und Magazine und hilft Kunden und Agenturen als Freelance Consultant. Nach dem Job entspannt er beim Laufen oder Golf.

Beliebte Beiträge