Ähnliche Beiträge

KinderkramAusstattung für KinderFunzy - das modulare Spielsofa zum Toben, Lesen und Ausruhen

Funzy – das modulare Spielsofa zum Toben, Lesen und Ausruhen

Funzy ist keine Jugendsprache oder Comicfigur, sondern ein Kindermöbel. Bis zum Teenager-Alter findet die meiste Aktion im Kinderzimmer auf dem Fußboden statt. Da wird gelesen, gespielt und gechillt. Allerdings ist das nicht immer so richtig bequem und gemütlich. Dachten sich auch die Papas Felix und Michael. Und daher haben sie Funzy entwickelt, ein Spielsofa für Kinder. Darauf lässt sich entspannt mit einem Buch lesen oder einfach beim Hörbuch abhängen. Funzy kann aber auch zur Höhle oder Burg umgebaut werden. Das ist echt „daddylicious“, daher stellen wir euch das coole Ding heute vor. Und das Beste: wir verlosen auch eins davon.

Ein Funzy besteht aus vier klappbaren Teilen und zwei Kissen. Durch Schaumstoff ist das Sofa leicht, bequem und vielseitig verwendbar. Ihr bekommt es derzeit in dreizehn tollen Farben, passend für jedes Kinderzimmer. Zur Auswahl stehen Bezüge in Mond Grau, Elefant Grau, Tiefsee Blau, Dino Türkis, Arktis Blau, Minz Hellgrün, Dschungel Grün, Honig Gelb, Erdnuss Beige, Korallen Altrosa, Flamingo Rosa, Einhorn Lila und Schildkröten Grün. Welches wäre eure Wahl?

Das Funzy ist ein modulares Spielsofa für Kinder
© Funzy

Ein Funzy – viele Möglichkeiten 

Mit den Maßen einer Breite von 168 Zentimetern, einer Tiefe von 84 Zentimetern und einer Höhe von 22 Zentimetern (ohne Kissen) könnt ihr das Funzy zuerst einmal als ganz normales Sitzmöbel an einer Wand im Kinderzimmer platzieren. Allerdings eröffnen die vier klappbaren Schaumstoffteile sowie die zwei Dreiecks-Kissen etliche Umbaumöglichkeiten. Das modulare Spielsofa lässt sich zur Räuberhöhle, zur Ritterburg oder zum Raumschiff umgestalten. Und drauf hüpfen können die Kinder natürlich auch.

Funzy Mood 3 Copyrig ole Photography
© Tammy Nicole Photography

Das Funzy ist vielseitig, bequem und pflegeleicht und eignet sich zum Toben, Lesen, Ausruhen und Kuscheln. Und bei Schlafbesuch könnt ihr das Spielsofa auch als Gästebett nutzen.

Material und Pflege

Was wäre ein Sofa für Kinder, wenn es nicht auch leicht zu reinigen und aus zertifizierten Materialien hergestellt wäre. Die Schaumstoffmatratze besteht aus Ökotex-100 zertifiziertem Polyurethan Schaumstoff und der Velours-Stoff Bezug besteht aus Ökotex-100 zertifiziertem Polyester. Alle Elemente sind mit Mikrofaser bezogen. Der Bezug lässt sich ganz easy abziehen und bei maximal 30° C ganz einfach waschen.

Helfen tut es, wenn ihr die feuchten Bezüge nach dem Waschen glattzieht und dann zum trocknen aufhängt, bestenfalls an der frischen Luft. Bitte nicht im Trockner. Und so oft müsst ihr wahrscheinlich gar nicht waschen, denn kleinere Flecken lassen sich direkt mit einem feuchten Tuch entfernen. Und die Haare vom Familienhund oder der -katze könnt ihr einfach wegsaugen. Das Funzy wird in Deutschland handgefertigt.

Neu: Cord Collection

Seit Kurzem gibt es das Funzy Spielsofa auch mit einer Prise Nostalgie, allerdings in stylish und weich Denn dank Cord Kollektion gibt es dein Sofa nun in der passenden Haptik zur Discokugel. Erstmal ist das eine limitierte Anzahl. Aber wenn ihr Cord wollt, werdet ihr sicherlich auch in Zukunft Cord bekommen.
Ein Cordbezug ist nicht nur weich und flauschig, sondern auch leicht zu reinigen und sogar in der Maschine waschbar. Der Cord Stoff besteht zu 92% aus Polyester und zu 8% aus Nylon, natürlich nach ÖKO-TEX® Standard 100 zertifiziert.

Einkaufsmöglichkeiten

Nun haben wir euch wahrscheinlich richtig schön angefixt, oder? Derzeit bekommt ihr das Funzy in der Farbe eurer Wahl direkt im Online-Shop des Herstellers. Derzeit kostet es 349 Euro. Da ist der Versand bereits drin enthalten. Die Lieferzeit sind nur ein paar Werktage, ihr habt eine 30 Tage „Geld zurück“-Garantie und ihr könnt über einen Finanzpartner sogar finanzieren. Im Shop bekommt ihr außerdem auch Zubehör wie wasserfeste Unterbezüge, Kissen-Sets und Bezüge.

Funzy Mood 2 Copyrig www.myfunzy.de
© Funzy

Fragen zum Funzy Spielsofa

Wie groß ist das Funzy Spielsofa und wie viel Platz benötigt es im Zimmer?

Das Spielsofa ist 85 cm breit, 55 cm tief und zusammen mit den Kissen etwa 45 cm hoch. Somit benötigt es etwa einen Quadratmeter Platz im Kinderzimmer.

Für welches Alter ist für das Funzy Spielsofa geeignet?

Kinder im Altern von etwa ein bis sechs Jahren können mit dem Sofa toben und spielen, ältere Schulkinder können das Spielsofa aber natürlich auch weiterhin als Sitzmöbel oder Gästebett verwenden.

Kann das Funzy Spielsofa auch draußen genutzt werden?

Das Spielsofa wurde ursprünglich für den Innenbereich entwickelt. In der normalen Ausführung sollte es in geschlossenen Räumen verwendet werden, darf im Sommer aber natürlich auf die Terrasse oder den Balkon gestellt werden. Mittlerweile lässt sich das Sofa aber sogar durch das Funzy Outdoor Cover Set für den Außeneinsatz pimpen.

Ist das Funzy Spielsofa wirklich sicher für Kinder?

Ja, das Spielsofa ist aus hochwertigen Materialien hergestellt und entspricht den Sicherheitsstandards für Spielzeug und Möbel für Kinder. Es gibt keine scharfen Kanten oder Ecken, die Verletzungen verursachen könnten.

Ist das Funzy Spielsofa einfach aufzubauen?

Ja, das Spielsofa ist einfach zu montieren und kann innerhalb weniger Minuten ohne Werkzeug aufgebaut werden. Eine detaillierte Anleitung ist im Lieferumfang enthalten.

Mehr Infos findet ihr auch bei Instagram, Facebook und Pinterest.

Details zum Funzy

  • 13 tolle Farben
  • maschinenwaschbar
  • CE zertifizierte Qualität
  • Abmessung: 168 x 84 x 22 cm
  • Gewicht: 12 Kilo
  • 5 Jahre Garantie
  • Preis: 349 Euro
Kai Bösel
Kai Bösel
Kai Bösel ist Patchwork-Dad von drei Kindern, die eigene Tochter Mika ist im April 2012 geboren. Der Hamburger ist Online-Publisher und betreibt neben Daddylicious auch das "NOT TOO OLD magazin" inklusive Podcast. Außerdem schreibt er für ein paar Zeitschriften und Magazine und hilft Kunden und Agenturen als Freelance Consultant. Nach dem Job entspannt er beim Laufen oder Golf.

Beliebte Beiträge