Carrera GO „Build n Race Header

Carrera GO!!! Build ’n Race – Aufbauen, Anbauen, Customizen, Vollgas!

[Werbung] In der Vergangenheit haben wir euch schon einige Highlights aus dem Hause Carrera vorgestellt. Und heute ist es wieder so weit. Denn die neuen Sets von Carrera GO!!! Build ’n Race verbinden das Beste aus zwei Welten. Sie bieten reichlich Rennspaß für Kinder ab sechs Jahren. Allerdings können bei diesen Sets die Strecken und Fahrzeuge auch noch mit Klemmbausteinen zum Beispiel von BlueBrixx oder Lego verschönert werden. Das begeistert dann nicht nur die Rennfahrer sondern auch die kreativen Gestalter. Bei uns kam die Rennbahn von Carrera GO!!! Build ’n Race extrem gut an. Daher erzählen wir euch mehr darüber.

Wir starten aber mit einem kurzen Überblick der verschiedenen Carrera-Sets, denn Weihnachten steht vor der Tür. Und da hilft euch ein kurzer Überblick sicherlich, die passende Autorennbahn zu finden.

Carrera GO „Build n Race Aufbau

Carrera GO!!!

Diese Serie, zu der auch die neue Carrera GO!!! Build ’n Race gehört, ist die Einsteigerbahn für Kinder ab sechs Jahren. Die Fahrzeuge und Strecken sind im Maßstab 1:43. Bis zu zwei Fahrer düsen analog durch Druck auf den Gas-Button mit den Rennern durch Loopings und Kurven und beschleunigen auf der Gerade oder für Sprünge mit dem Turbo-Button. Die Fahrzeuge halten die Spur durch einen kleinen Zapfen, fliegen bei zu viel Gas aber wie die echten Autos aus der Kurve. Daher trainieren kleine Rennfahrer mit diesen Bahnen ihr Können. Und beim Aufbau ist Sorgfalt gefragt, damit die Modelle immer unter Strom bleiben.

Carrera GO „Build n Race Controller

Carrera GO!!! PLUS

Carrera GO!!! Plus ist eine Systemerweiterung zu Carrera GO!!!. Dabei gibt es weitere spektakuläre Elemente. Und die App-Anbindung sorgt für noch mehr Action und ganz neue Spielmöglichkeiten. Dank Anschlussschiene mit Lautsprecher und Bluetooth-Verbindung gibt es spielbegleitenden Sound sowie Start- und Motorengeräusche. Außerdem gibt es den 1-Spieler-Modus, in dem gegen ein Ghost-Car angetreten wird. Außerdem wird der Rennspaß durch kleine Challenges auf dem Device in der App unterbrochen, die während des Rennens erledigt werden müssen.

Carrera GO „Build n Race Sprung

Carrera Digital 132

Next Level im Autorenn-Kosmos ist die Serie Carrera Digital 132. Die mischt die klassische Carrera GO!! Bahn mit digitaler Technik. Das ist schon etwas ausgetrickter und geeignet für Kinder ab acht Jahren. Dabei können bis zu sechs Rennfahrer an den Start gehen und ihren Rennwagen im Maßstab 1:32 um die Bahn jagen. Spurwechsel sind möglich und die Controller sind kabellos. Das bietet mehr Bewegungsfreiheit rund um die Rennstrecke. Wir haben eine Bahn aus der Serie Carrera Digital 132 bereits bei Daddylicious vorgestellt.

Carrera GO „Build n Race Fans

Weitere Sets

  • Carrera FIRST: einfache Einsteigerbahnen für Kinder ab drei Jahren zu Themen wie Cars oder Mario
  • Carrera Evolution: die Erweiterung des analogen Autorennen in den Maßstäben 1:24 und 1:32
  • Carrera Digital 124: digitale Rennen mit bis zu vier Fahrer ab zehn Jahren mit Spurwechsel und weltbekannten Automarken
  • Carrera Digital 143: inzwischen nicht mehr produzierte digitale Rennserie

Soweit die kurze Modellübersicht. Aber nun nehmen wir uns die Rennbahn Carrera GO!!! Build ’n Race vor.

Carrera GO „Build n Race Packshot

Carrera GO!!! Build ’n Race

Machen wir erstmal eine Bestandsaufnahme. Mit den acht Geraden und acht Kurven können Strecken zwischen drei und neun Metern Länge gebaut werden. Drei Vorschläge befinden sich auf der Packung. Aber da ist eurer Phantasie keine Grenze gesetzt. Es gibt eine Verengung, das Start-Ziel-Element für den Anschluss der Controller, Brückenpfeiler und Banden für die Kurven. Und dazu zwei Modelle im Maßstab 1:43. Allerdings sind die Aufbauten abnehmbar. Und dann bleibt ein fahrbarer Untersatz übrig, der mit Klemmbausteinen verschönert werden kann. Die sind nicht im Set enthalten, befinden sich ja aber in jedem gut sortierten Kinderzimmer.

Carrera GO!!! Build 'n Race Inhalt

Wir haben direkt mal mit einem Battle angefangen, wer das schönere Auto baut. Dabei half mir meine Erfahrung vom Nürburgring. Habe ich schon erzählt, dass ich eine Motorsport-Rennlizenz in der Tasche habe? Und so wurde mein Modell nicht das Schönste, kam aber aerodynamisch aus dem Windkanal.

Carrera GO!!! Build 'n Race Fahrzeug

Meine neunjährige Tochter hat mit dem robusten Hexenmodell auf jeden Fall das schönere Rennauto für die Carrera GO!!! Build ’n Race Rennbahn gebaut, hat dabei aber leider das Gewicht vernachlässigt. Und so konnte ich auf den Gerade vorbeiziehen. Und auch beim Sprung blieb ihr roter Blitz trotz Turbo-Knopf einige Male hängen. Für reichlich Spaß sorgten unsere Rennen trotzdem.

Carrera GO!!! Build 'n Race Startlinie

Und wir waren dabei unter Beobachtung, denn rund um die Strecke haben wir mit unseren Bausteinen viele Highlights gebaut. Nah am Start gab es eine erhöhte Sprecherkabine für die Rennleitung. Und die erste Durchfahrt durch einen Torbogen wurde von dem großen GO begleitet. Also einsteigen, Abfahrt, Vollgas!

Carrera GO!!! Build 'n Race Startlinie

Ein Fahrerlager mit einigen Rennfahrzeugen durfte nicht fehlen. Genauso wie eine Tribüne und ein Imbiss für einen schnellen Snack. Und so haben wir den Schwung aus den Rennen mitgenommen, um nach Rennende noch ein paar tolle Gebäude und Elemente für unseren Carrera GO!!! Build ’n Race Rundkurs zu bauen. Mit seitlich einklickbaren Clips und Bars, die über die ganze Spur reichen, können Gebäude, Brücken und Türme angebaut werden. Und sie sind dann so stabil, dass sie auch bei vorbeirasenden Rennwagen nichts ins Wanken geraten.

Carrera GO!!! Build 'n Race Siegertreppchen

Für uns ist das Set Carrera GO!!! Build ’n Race ein ganz großartiger Start, der uns schon reichlich Spaß gemacht hat und den wir bald mit weiteren Elementen vergrößern und ausbauen wollen. Das Rennen ist eröffnet!

Carrera GO!!! Build 'n Race Fahrerlager

Fazit zum Carrera GO!!! Build ’n Race

Die neue Rennbahn bietet durch die Möglichkeit, Strecke und Fahrzeuge mit Bausteinen zu erweitern, sehr viel Spielspaß. Auch über das reine Rundendrehen hinaus. Wobei das unser Highlight war und uns angespornt hat, stets neue Flitzer zu entwickeln. Für einen Preis von 70,49 Euro im Shop von Carrera ist das Set Carrera GO!!! Build ’n Race ein toller Einstieg in den Autorennsport im Kinderzimmer.

[In Kooperation mit Carrera Toys GmbH]