Wie Ihr wisst, testen wir regelmäßig Autos auf Familientauglichkeit. Und heute können wir Euch dazu endlich das perfekte Modell präsentieren. Der LEGO Creator VW Käfer bietet nämlich nicht nur die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kindern den Zusammenbau vorzunehmen, sondern eröffnet danach auch noch tolle Optionen für gemeinsamen Spielspaß.

Der kultige VW Käfer mit dem Surfer-Charme der blumigen 60er besteht aus 1.167 Teilen, die in durchnummerierten Tüten und mit einer sehr detailreichen und toll bebilderten Anleitung auf den Aufbau warten. In unserem Fall haben sich tatsächlich meine Frau und meine Tochter auf die vielen kleinen Teile von LEGO gestürzt. So ein flotter Käfer ist aber auch bei Männlein und Weiblein gleichermaßen beliebt und macht Lust auf den Sommer. Die Damen entwickeln erstmal eine Aufbau-Strategie und sortieren die Teile nach Farben. Der LEGO Creator VW Käfer wird später im azurblauen Blechkleid erscheinen, das Interieur ist in beige und grau gehalten. Mein Opa hatte tatsächlich damals in den Siebzigern so einen alten Käfer und erinnere mich noch an die im Sommer erhitzten Plastiksitze, die sich gefühlt in den Oberschenkel brannten und Ihr Flechtmuster hinterließen. Aber das ist eine andere Geschichte.

Erst die Arbeit…

Mit unserer vierjährigen Tochter, die Teile sortiert, angereicht und einzelne Bauelemente auch selbst zusammengesetzt hat, haben wir etwa drei Stunden für den Zusammenbau gebraucht. Laut Aufdruck auf der Verpackung ist das Modell ansonsten für Kinder ab 16 Jahren geeignet, denn es ist doch ein fummeliges Projekt mit vielen kleinteiligen Bausteinen. Insofern eher etwas für Fortgeschrittene. Während des Zusammenbaus stellt man dann mal wieder fest, was für ein cooles Auto der uralte Käfer damals war mit den geschwungenen Linien, dem großen Kofferraum unter der Motorhaube und im Fall des LEGO Creator VW Käfer auch noch mit dem Surfbrett und der Kühltruhe auf dem Dach.

Auch an die Feinheiten wurde gedacht. Wenn Ihr die Türen oder beide Hauben aufklappt, dann findet Ihr zum Teil ziemlich genau nachgebaute Highlights wie VW Logos, klappbare Sitze, Ersatzrad, Aufkleber an der Heckscheibe, Motor mit Keilriemen und die Strandaccessoires wie Surfbrett und Kühlbox. Dieses nostalgische Auto riecht quasi nach Strand, Bier, Lagerfeuer und Gitarrenmusik.

Demnächst im Showroom

Wir konnten uns nach dem Zusammenbau gar nicht genug sattsehen an den runden knuffigen Scheinwerfern, den weißen stylishen Felgen, den kullerrunden Rückspiegeln und den vielen Details. Wenn Ihr nun auch Lust bekommen habt, den LEGO Creator VW Käfer zusammenzubauen: Ihr bekommt ihn ab 1. August für 89,99 EUR mit der Artikelnummer 10252 im Netz auf shop.LEGO.com sowie in den 13 LEGO Stores in Deutschland und Österreich. Und um zu checken, ob der Retro-Beetle in Eure Garage passt: der LEGO Creator VW Käfer ist inklusive Surfbrett und Kühlbox 15 cm hoch, 29 cm lang und 12 cm breit.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen