Everything louder than everything else – und wir reden hier nicht von Meat Loaf für das Kinderzimmer. Mit seinem Online-Shop metal-kids.com hat Tobias Weidhase bisher viele Headbanger, Air-Guitar-Spezialisten und Bombenleger glücklich gemacht. Denn ab jetzt können auch die Kleinen mit Eddie auf der Brust am Sonntag nachmittag zu den Großeltern fahren. Gott sei Dank!

Daddylicious auf Instagram
Wären wir Mainstream, wären wir nicht DADDYlicious und würden am Samstag nachmittag bei Spritzgebäck in der aktuellen ELTERN blättern. Zum Glück gibt es die Subkulturen, in denen wir uns selbst gern tummeln. Als Kind. Als Teenager. Als Erwachsene. Die Godfather des Trash-Metal haben es kurz und prägnant beschrieben: Birth. School. Metallica. Death.

Slayer Strampler

So oder so ähnlich prägt Musik das eigene Leben und natürlich insgeheim den Wunsch, das Sohnemann oder die Tochter einen ähnlichen Weg einschlägt, sich selbst verwirklicht und auch mal gegen den Strom schwimmt. Bitte gerne. Mein Sohn hat sein erstes AC/DC-Shirt mit acht Monaten getragen. Mein erstes großes Konzert war „Monsters of Rock“ 1991 mit AC/DC als Headliner, Metallica, Mötley Crüe und Queensrÿche. Da schließt sich also der Kreis, wenn ich auch nicht weiß, ob der Junge nicht vielleicht doch lieber der Mucke von Justin Bieber lauschen wird. Auch über die Väter, die durch die Teenie-Hölle gehen, haben wir schon berichtet.

Slayer Strampler
Jetzt stellt sich die Frage, woher ich das eine oder andere Kleidungsstück meiner Helden käuflich erwerben kann. Nach kurzer Recherche im Netz wurden wir bei metal-kids.com fündig. Tobias Weidhase bietet ein breites Angebot an Bands feinster Gitarrenmusik feil, bei dem kein Auge trocken bleibt. Iron Maiden, AC/DC, Metallica, Danzig, Slayer, Slipknot, Black Label Society bis hin zu ZZ Top sind vertreten. Auf Stramplern, T-Shirts, Longsleeves oder Hoodies in allen erdenklichen Kindergrössen. Nicht nur für die eigene Brut passend, sondern auch als Geschenk an den Nachwuchs von Freunden, mit denen man gemeinsam den Mosh-Pit betreten hat. Den Slayer-Strampler gibt es sogar in zartem Rosa.

Metal Schnuller
Neben den einschlägigen Bands als Aufdruck können auch personalisierte Klamotten bestellt werden. Wäre das Leben ein Wunschkonzert, dann könnte das Angebot um die ein oder andere Punk-Band erweitert werden, aber das ist sicherlich in Planung. Wer plant, in diesem Jahr zu Rock am Ring, Hellfest oder Novarock zu fahren, der wird vor Ort einkaufen können, denn das Team hat eine feste Festival-Tour geplant. Immer schön an der Basis. Richtig so.

Neben der Textilware gibt es noch weitere „Metal up your ass“-Accessoires wie Schnuller, Lätzchen oder Trinkflasche. Hier ist für jeden etwas dabei. Wer kein Angebot mehr verpassen möchte, der klickt auf die Facebook-Seite von Metal Kids. Viel Spaß beim Shopping und vor allen Dingen viel Spaß bei dem Gesicht Deiner Mutter, wenn Du mit Deinem Kind samt Venom-Shirt um die Ecke kommst.

Metal Kids Logo

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen