Vielleicht habt Ihr es in der Überschrift erkannt, gemeint sind Steve Jobs, Marc Zuckerberg und Bill Gates. Alle bekannt für ihre brillanten Programmierfähigkeiten. Ist sowas genetisch vererbt oder in jungen Jahren erlernt? Wir wissen es nicht genau. Aber wer seinen Kleinkindern heutzutage die Grundzüge des Coding näherbringen will, der kauft edukatives Spielzeug. Und wer zusätzlich ein durchdachtes Spielprinzip und ein tolles Design sucht, der greift zu Cubetto. Wir haben es kürzlich zusammen mit unserem Nachwuchs-Informatiker ausprobiert.

Ich gebe zu: bei vielen Spielzeugen, die angeblich bestimmte Fähigkeiten von Kindern fördern sollen, bin ich skeptisch. Denn aus meiner Sicht wird den Eltern oft Angst gemacht, ihren Kinder könnte es später an Skills bei der Jobsuche mangeln. Und so werden bereits Dreijährige an Mini-Computer gesetzt oder mit blinkenden und sprechenden Instrumenten ausgestattet, die jegliche Kreativität im Keim ersticken.

primo toys cubetto

Die Spielidee vom Cubetto

Auf den ersten Blick erscheint der Cubetto vom Hersteller Primo Toys ganz anders. Im Set enthalten sind eine kleine Holzkiste mit Rädern und Augen, ein geschmeidiges Holzbrett mit Aussparungen und 16 verschiedenfarbige und -geformte Spielsteine. Dazu gibt es Spielanleitungen und ein paar Batterien. Insofern sind wir schonmal begeistert, dass es keinen Bildschirm und keinen fiesen Sound gibt und man auch keine Internetverbindung braucht.

Das Spielprinzip ist denkbar einfach, daher lautet die Altersempfehlung für den Cubetto auch „Ab drei Jahren“. Auf der Spielmatte gibt es 36 wild durcheinander angelegte Felder mit verschiedenen Symbolen wie Berge, Wüste, Burg, Wasser, Baum, Boot und auch einige Buchstaben. Zum Start des Spiels wird der motorisierte Holzwürfel auf einem bestimmten Feld abgestellt und muss dann im Verkauf diverse Stationen ansteuern. Dazu müssen die Kinder überlegen, mit welchen „Moves“ der Weg zurückgelegt werden kann. Es gibt „einen Schritt vorwärts“, eine „Rechtsdrehung“, eine „Linksdrehung“ und den Baustein „Funktion“. Der aktiviert eine weitere, separate Reihenfolge mit bis zu vier Steinen, die somit bis zu viermal wiederholt werden kann.

primo toys cubetto coding

Code your way…

Der Kinder müssen also vorher entscheiden, welchen Weg sie mit dem Cubetto nehmen möchten und dann müssen sie die Steine in der richtigen Reihenfolge auf dem Holzbrett legen und START drücken. Im Bild ist zu sehen, dass der Cubetto auf das angezeigte Wasserfeld laufen soll. Dazu hat Tochter Mika zweimal geradeaus, eine Rechtsdrehung und einmal geradeaus gelegt. Nach dem letzten Schritt macht der Cubetto ein kurzes Geräusch, um das Ende der Schritte zu signalisieren. Ich war mir nicht sicher, wie begeistert meine Tochter ist und wie lange sie sich mit der Programmierung der Pfadfinderei beschäftigen mag. Sie fand das Spiel großartig und hielt überraschend lange durch. Als die Geschichte zuende war, habe ich mir selbst Aufgaben überlegt und sie den korrekten Weg finden lassen. Somit ist der Cubetto auch ein toller Anlass für ein gemeinsames Spiel, denn so ganz allein macht es gerade den KiTa-Kindern noch nicht so viel Spaß.

primo toys cubetto Spielzeug

Preise, Pakete und unser Fazit

Der Cubetto ist ein puristisches Spiel mit einer sehr schönen Haptik und langem Spielspaß für Groß und Klein. Inwieweit Programmierfähigkeiten gefördert oder entwickelt werden, mag ich nicht beurteilen. Aber es lässt sich schon nach kurzer Zeit feststellen, wie Kinder den Ablauf vom Cubetto erfassen und in die Lage versetzt werden, den richtigen Weg zu programmieren. Daher kann es nicht schaden, Kinder dieses Spiel ausprobieren zu lassen. Mit einem Kaufpreis von 199 EUR im Shop von Primo Toys liegt es aber im obersten Regal und übersteigt so manches Weihnachtsbudget. Im Basis-Set ist dann auch nur eine Spielmatte und ein Story-Buch enthalten. Vier weitere Spielfelder mit vier Geschichten können für aktuell 55 EUR zusätzlich gekauft werden. Das große Komplettset mit dem Cubetto, 16 Steinen und allen fünf Karten ist aktuell von 254 EUR auf 219 EUR reduziert. Und um stetig neue Herausforderungen zu meistern, sind die Erweiterungen durchaus zu empfehlen. Trotzdem halten wir den aktuellen Preis für etwas zu hoch.

Insbesondere, da kürzlich über Crowdfunding beeindruckende 1,6 Mio. US-Dollar von Primo Toys eingesammelt wurden und mit Ex-Facebook-Managerin Randi Zuckerberg auch namhafte Investoren gefunden haben.

cubetto coding programmierung Steine

Weitere Infos

Detaillierte Infos und ein Video gibt es auf der WebSite von Primo Toys, auf Facebook und Instagram.

[In Kooperation mit Primo Toys – der Cubetto wurde uns für den Test zur Verfügung gestellt.]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen