WERBUNG Wie sagte schon Magnum: „Ich weiß genau, was Sie jetzt denken, und Sie haben recht!“: eigentlich stellen wir sehr selten Konsolenspiele und digitale Angebote für Kinder vor. Weil wir auch in der kalten Jahreszeit dafür plädieren, ’ne warme Jacke anzuziehen und etwas frische Luft und Sonne einzufangen. Das stimmt auch immer noch. Aber bald ist Weihnachten. Und wir selbst sind auch Zocker vor dem Herrn. Daher gibt es heute zu zwei neuen Nintendo 3DS – Spielen eine kleine Gewinnaktion für Eure Kinder. Aber wir machen es Euch nicht leicht…

Zuerst einmal will ich Euch erklären, warum ich auf diese Promo so steil gehe: unsere großen Kinder hatten früher auch einen Nintendo DS. Und dazu jedes Spiel von Professor Layton. Oft, wenn die Kinder im Bett waren, haben meine Frau und ich uns die Konsole geholt und uns selbst an die kniffeligen Rätsel gemacht. Das war jedes Mal langandauernder und fesselnder Spielspaß mit abwechslungsreichen Rätseln für große und kleine Gamer. Jetzt ist der Professor zurück. Oder vielmehr seine Tochter Katrielle. Denn in „Layton’s Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre“ ist der Sproß von Professor Layton auf der Suche nach ihrem verschwundenen Vater. Ihr sprechender Hund Sherl steht ihr dabei treu zur Seite. Hier gibt es einen ersten Einblick. Das Spiel hat die Altersfreigabe „USK: 6“.

Die Aufgabe für Layton’s Mystery Journey

Und damit Ihr Eurem Kind und Euch auch eins dieses tollen Spiels im Wert von 39,99 EUR für den Nintendo 3DS unter den Baum legen könnt, hauen wir jetzt drei Spiele davon an Euch raus. Und das machen wir nach Art von Professor Layton mit einem kleinen Rätsel:

„Du hast fünf Taschentücher. Sie haben alle die gleiche Form, Farbe und Größe. Mit einem runden Stempel musst Du die Taschentücher markieren, damit sie voneinander unterschieden werden können. Wie oft musst Du den Stempel dazu mindestens verwenden?“
Schreibt uns Eure Lösung als Kommentar mit dem Hinweis „Layton“ hier unter den Beitrag. Die Aktion läuft bis zum 17.11.17 um 23.59 Uhr. Am nächsten Tag ziehen wir aus allen Kommentaren nach dem Zufallsprinzip die drei Gewinner.

Zur Einstimmung ist hier noch ein kurzer Clip:

Aber das ist noch alles. Denn auch Euren Neugeborenen könnt Ihr in der Heiligen Nacht etwas in die Wiege legen. Das Spiel „Story of Seasons: Trio of Towns“ hat nämlich die Altersfreigabe „USK: 0 Jahre“. Aber das ist natürlich Quatsch, denn den Nintendo 3DS sollte Euer Stöpsel allein halten können.

In dem Spiel zieht ein Stadtmensch auf’s Land und erfüllt sich damit den Traum vom Landleben. Nun warten spannende Aufgaben, denn das Grundstück muss bepflanzt und dekoriert werden. Die Kinder müssen also Felder anlegen und Tiere pflegen. Interessant ist es, weil der Bauernhof zwischen den drei Städten Westtown, Lulukoko und Tsuyukusa liegt. Im Laufe des Spiels muss man sich mit Einwohnern anfreunden und Waren verkaufen. So werden die Kinder spielerisch mit dem Landleben vertraut gemacht und darüber hinaus lernen sie etwas über den Anbau von Lebensmitteln und die Tierhaltung. Hier findet Ihr Infos.

Die Aufgabe für Story of Seasons

Der Stadtmensch muss seine Bauernhof-Kasse füllen und in „Story of Seasons: Trio of Towns“ dahe ein paar einfache Nebenjobs annehmen: Briefträger, Blumenkurier, Paketkurier, Holzfäller, Erntehelfer, Tiere bürsten, Felder bewässern, Fischerassistent und Unkrautjähter
Wenn Ihr in der Losbox für das Spiel „Story of Seasons“ landen wollt, dann kommentiert unter dem Beitrag und fragt Euer Kind, welchen Arbeit aus der Liste es am liebsten selbst machen würde. Oder erzählt uns von eurem schrägsten Nebenjob. Auch hier verlosen wir drei Spiele im Wert von je 39,99 EUR unter allen Einsendungen mit dem Hinweis „Story of Seasons“ und Eurer Antwort bis zum 17.11.17 um 23.59 Uhr.

Auch hier gibt es Bewegtbild zum Anfüttern:

Wir wünschen Euch viel Glück und drücken die Daumen!

Fotos: © Nintendo

[Der Beitrag entstand in Kooperation mit Nintendo]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen