Leap jaws inuse

LEATHERMAN® präsentiert kindgerechtes Multifunktionstool

Schnitzen, Sägen, Schrauben – das Heimwerken hat besonders auf Kinder eine sehr anziehende Wirkung. Ganz besonders der Werkzeugkasten des Vaters. Doch kaum krabbelt oder läuft das Kind in die „Gefahrenzone Werkzeugkoffer“ gibt es Alarm. Meistens von der Mama. Aber dieser Alarm hat durchaus Berechtigung: Teppichmesser, Schraubendreher, Nägel oder Rohrzangen sind nichts für Kinderhände, -augen oder -oberschenkel. Die Kids wollen ihren Eltern nacheifern und natürlich ebenbürtig ausgestattet sein. Je älter das Kind desto schneller die Erkenntnis, das Plastiksäge oder Plastikhammer eben nicht den Zweck erfüllen.

Die Experten von LEATHERMAN schlagen nun ein neues Kapitel auf und präsentieren mit dem LEAP ein Multifunktionstool, welches speziell für Kinder entwickelt wurde. Ein herkömmliches Multitool, das für die Hände eines Erwachsenen entworfen wurde, birgt viele Gefahren und ist auch aus ergonomischen Gründen nicht für Kinderhände geeignet. Damit kleine Handwerker und Abenteurer früh eigene Erfahrungen sammeln können und Gefahren abschätzen lernen, entwickelte LEATHERMAN das LEAP.

Dabei konzentrierten sich die Werkzeugspezialisten darauf, mögliche Verletzungsquellen zu minimieren und trotzdem ein vollwertiges Multifunktionstool herzustellen. Mit insgesamt 13 Werkzeugen ist das LEAP kein Kinderspielzeug, sondern ein echter LEATHERMAN. In Sachen Qualität und Funktionen steht es seinen großen Brüdern wie dem WAVE in nichts nach. So finden sich neben Lineal und Flaschenöffner auch Säge, verschiedene Schraubenzieher und Zangen an dem neuen Highlightprodukt. Da ein Messer sicherlich das größte Verletzungspotenzial birgt, wird dieses separat mitgeliefert und lässt sich optional anbringen. Hierdurch können Eltern eigenverantwortlich entscheiden, wann das Kind reif genug für die Nutzung eines Messers ist.

LEATHERMAN® Multifunktionstool für Kinder

Um das richtige Führen und Halten des Messers zu fördern, wurden die Griffschalen an Kinderhände angepasst. Die dadurch vorgegebene Handhaltung fördert z.B. beim Schnitzen das Messer in die richtige Richtung zu führen: vom Körper weg. Ein weiteres Sicherheitsfeature sind die abgerundeten Spitzen an Säge und Messer, welche die Gefahr von schmerzhaften Verletzungen einschränken und die Funktionalität nur geringfügig mindern.

LEATHERMAN® Multifunktionstool für Kinder

Zusätzlichen Schutz bietet die automatische Verriegelung, die beim Ausklappen der einzelnen Werkzeuge einrastet und sich nur durch Betätigung eines Knopfes entriegeln lässt. So können sich die verschiedenen Bausteine wie Säge oder Schere nicht versehentlich während der Benutzung schließen. Die 25 Jahre Garantie unterstreichen das Qualitätsversprechen und sorgen dafür, dass das LEAP sogar an die nächste Generation weitergegeben werden kann. Das Multitool für Kinder gibt es in Blau, Grün oder Rot. Für das LEAP wird ein Mindestalter von acht Jahren, für das Messer von zwölf Jahren empfohlen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen