In vielen Bereichen haben die Skandinavier ein gutes Händchen für Design. Insbesondere in Sachen Möbel, Interieur und Mode gibt es viele tolle Beispiele mit einem Mix aus schönen Farben, robusten Materialien und einem hohen Maß an Funktionalität. Heute haben wir ein dazu passendes Beispiel für Kinderkleidung, denn das Label MINIMIZE vereint genau diese Elemente und bietet lässige und schöne Klamotten auch schon für die Kleinen. Und weil nun endlich der Frühling kommt und es Zeit wird für bunte Farben und Outdoor-Action, stellen wir Euch einige Exemplare aus der aktuellen Kollektion vor. Liebe Väter, überlasst die Auswahl der Klamotten nicht immer nur der Mama. Wir sagen Euch, was trendy ist. Dann könnt Ihr beim Shoppen mitreden.

Zuerst einmal können wir Euch schon jetzt beruhigen, die Klamotten von MINIMIZE sind absolut bezahlbar. Eine Jeans startet schon unter 30 Euro, Bodys findet Ihr schon ab gut 18 Euro und die meisten Shirts und Oberteile liegen in der Spanne 20 bis 35 Euro. Das ist alles absolut im Limit und für die Qualität, die Ihr bekommt, absolut in Ordnung. Und dann noch ein Satz zum Ursprung: MINIMIZE entstand 2014 als Sub-Brand der Marke mamalicious (Anm. der Red.: cooler Name!). Die wiederum gehört zur 1975 in Kopenhagen gegründeten Bestsellergruppe, die Euch durch verschiedene Marken wie zum Beispiel Vero Moda, Vila, Selected Femme, Selected, Only oder Jack & Jones bekannt sein dürfte.

2015-03-30 12.29.57

Was ist nun das Besondere an den Klamotten von MINIMIZE? Zuerst einmal sind sie ziemlich trendy. Sicherlich kann nicht jeder mit jedem Kleidungsstück sofort etwas anfangen. Einige Sachen sind ziemlich bunt, andere ziemlich retro. Wir selbst haben festgestellt, dass Oberteile, die zuerst etwas zu bieder oder etwas zu crazy wirkten, angezogen an unserer Tochter dann doch wirklich sehr schön aussehen. Eure Kinder sind mit der Kollektion aus Dänemark somit nicht nur zuhause oder in der KiTa perfekt gekleidet, sondern auch bei feierlichen Anlässen oder auf dem Spielplatz. Zu einem blumigen bunten Oberteil passt eine einfache Jeans und schon habt Ihr einen Dress, der Lust auf Frühling macht.

2015-03-30 12.32.17

Die Qualität ist klasse, die Sachen sitzen prima und viele der Klamotten haben noch einen kleinen optischen Pfiff oder funktionale Details. Trotzdem wirken die meisten Sachen schlicht und dezent. Es ist nicht immer einfach, aus dem riesigen Angebot an Kinderkleidung die Sachen zu finden, die bezahlbar sind, trotzdem super aussehen und am Ende auch nicht zu viel rosa in den Mädchen-Kleiderschrank zaubern. MINIMIZE ist mutig, eckt an, stellt das gewisse Etwas heraus und hebt sich somit aus der Masse ab. Es ist ein schmaler Grad, die Kinder nicht wie Modepuppen wirken zu lassen. Aber auch das gelingt in diesem Fall. Surft gern mal das Netz ab nach den Klamotten von MINIMIZE. Oder fragt beim Fashion-Dealer eures Vertrauens. Eine Handvoll Geschäfte führen die Marke.

2015-03-30 12.37.33

Die neue Frühjahrs-Kollektion von MINIMIZE findet Ihr in diversen Online-Shops, zum Beispiel auf MyToys, Zalando und Bestseller.com. Außerdem gibt es tolle Aktionen und schöne Bilder zur Marke auf Facebook und Pinterest.

Und wer jetzt meint, ich sollte am besten auch noch einen Modeblog starten, der darf sich gern bei mir melden…

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen