Seit 50 Jahren prägt ein Spielzeug die Kinderzimmer der überwiegend männlichen Stammhalter und ist auch dann noch im Betrieb, wenn die letzte Abiklausur der besagten Zielgruppe bereits Jahre zurückliegt. Die Carrera Rennbahn steht für packende Duelle auf Filz oder Laminat. Und sie zieht jeden Nutzer am Regler in ihren Bann. Was früher der mechanische Rundenzähler ist heute die Verknüpfung mit digitalen Endgeräten. Carrera geht mit der Zeit und wir haben uns die Verbindung zwischen Steck-Asphalt und Bluetooth-Verbindung einmal genauer angeschaut. Und zwar mit dem Carrerabahn-Set DTM Countdown im Maßstab 1:32.

Ich kann mich noch an die erste Begegnung mit Carrera sehr gut erinnern. Im Zimmer meines Bruders stand sie in voller Pracht. Jägermeister-BMW gegen Langnese-Porsche. Bruder gegen Bruder. Es flossen Tränen und es flogen die kleinen Plastikteilchen, die die besagten Boliden in der Spur zu halten versuchten. Die Begegnung mit dem Karton rund 30 Jahre später ist so ziemlich die Gleiche. Die schwarzen Streckenabschnitte liegen in Reih und Glied im Styropor-Template. Die Regler und die Steuereinheit nahe der Start-Zielgeraden sind moderner – das Grundprinzip ist jedoch immer noch das selbe. Für den Streckenaufbau der in diesem Set befindlichen acht Meter langen Strecke benötigt der Traditionalist keine Bedienungsanleitung – lediglich den Streckenplan. Die Leitplanken sind ebenfalls schnell platziert – so dass die Vorfreude oder vielmehr die Befeuerung mit 230 Volt nicht lange auf sich warten lässt. Nach 30 – 45 Minuten Aufbau hockst Du wie in alten Zeiten auf dem Fußboden, stellst das Fahrzeug auf die Strecke, dass Dich heutzutage per LED-Licht begrüßt und drückst sanft den Regler – und da ist es wieder, dieses Geräusch auf dem Plastik, dass für viele noch immer die Welt bedeutet.

Carrerabahn_DTM_Countdown_Set

Die Carrerabahn

Die Strecke im Maßstab 1:24 (und damit kompatibel für die größeren Fahrzeuge im Maßstab 1:24) ist mit einer Doppelweiche für den richtigen Spurwechsel ausgestattet und ist im Standard-Aufbau mit einer 180-Grad-Kurve unaufgeregt einfach zu fahren. Die Spursicherheit der neuen Generation hat mich bereits nach den ersten Runden positiv überrascht. Die Boliden lassen sich mit deutlich mehr Geschwindigkeit über die Strecke steuern, als eigentlich gedacht. Für den Aufbau sollte im Kinderzimmer eine Fläche von rund 1,50 mal 3,20 von Unrat befreit werden. Wer mehr als die drei vorgeschlagenen Rennstrecken bauen und ausprobieren möchte, dem ist die Seite autorennbahnplaner.de zu empfehlen. Einfach die zur Verfügung stehenden Elemente eingeben und wild drauf los planen. Zudem zeigt die Seite Dir an, welche Teile Du für den originalgetreuen Nachbau der Nordschleife oder anderer Strecken noch benötigst.

Carrerabahn_DTM_Countdown_Unit

Das digitale Carrera-Rennbahn-Zeitalter

Gegenüber der analogen Carrera-Welt bieten die digitalen Rennstrecken einige Vorzüge. Der Spurwechsel ist dank der Weichen jetzt auf Knopfdruck möglich und anstatt maximal zwei Fahrzeugen können je nach System mehrere Fahrzeuge gleichzeitig betrieben werden: Auf der DIGITAL 143 bis zu drei Fahrzeuge, DIGITAL 132 bis zu sechs Fahrzeuge, DIGITAL 124: bis zu vier Fahrzeuge. Zusätzlich gibt es die Erweiterung von digitalen Features wie die Einstellung des Tankinhaltes sowie die Regelung des Bremsverhalten. Zudem wird die genaue Rennposition angezeigt oder die Geschwindigkeit auf die Tausendstelsekunde genau gemessen. Die Versionen DIGITAL 124/132 bieten zusätzlich Ghost Car und Pace Car Funktion. Durch den Bluetooth-Adapter (ist nicht im Set enthalten und kostet rund 30 Euro) ist die Verbindung mit dem Smartphone oder dem Tablet möglich. Die kostenfreie App bietet den Fahrern so einige Funktionen für noch mehr Spielspaß. Eigene Profile können angelegt werden. Meisterschaften und Pokale sind problemlos einzurichten und neben den Rundenzeiten misst die App ebenfalls die Reaktionszeit beim Start.

Carrerabahn_DTM_Countdown_App5

Carrerabahn_DTM_Countdown_App6

Carrerabahn_DTM_Countdown_App2

Carrerabahn_DTM_Countdown_App4

Die Fahrzeuge

Die beiden Rennwagen sind das erste, was genau in Augenschein genommen wird. Im Set befinden sich der AMG MERCEDES C-COUPE DTM „R.WICKENS, NO.10“ von 2013 und der BMW M4 DTM „J.HAND, NO.04“ aus dem Jahre 2014. Zwei detailgetreue DTM-Fahrzeuge mit Vorder-, Rück- und Bremslicht. Mercedes gegen BMW – das ewige Duell. Bisher konnte sich kein Favorit bestimmen lassen und nach ein wenig Recherche in den besagten Foren ist aufgrund vieler baugleicher Teile heutzutage die Bestimmung eines echten Biests schwierig. Lediglich der Audi R18 bekommt von vielen sehr gute Bewertungen in Sachen Beschleunigung und Straßenlage. Die amerikanischen Marken fallen gegenüber den europäischen Autobauern eher ab. So oder so wird auch die Sammelleidenschaft geweckt. Und die Auswahl ist (leider) riesig.

Carrerabahn_DTM_Countdown_Rennen

Carrerabahn_DTM_Countdown_Mercedes

Carrerabahn_DTM_Countdown_BMW

Fazit

Laut Hersteller kostet das Set aktuell 309,90 Euro. Bei Amazon liegt der Preis bei ca. 250 Euro. In Anbetracht der bewährten Qualität und der detailgetreuen Fahrzeuge ein guter Kurs für ein „Spielzeug“ dieser Art. Zumal die Ausbau- und Erweiterungsmöglichkeiten enorm groß sind. Die einen schwören auf klassischen Bahnverkehr, andere wiederum bevorzugen das freie RC-Outdoor-Fahrgefühl und es gibt eben die Indoor-Auto-Enthusiasten, die mit dieser Bahn als Einstiegsmodell bestens bedient sind. Die 132-Serie ist gerade aufgrund der Verarbeitung der richtige Einstieg für Väter mit Kindern um die sechs bis sieben Jahre. Jünger sollten die Kinder nicht sein und kleiner die Rennstrecke eben auch nicht.

Carrerabahn_DTM_Countdown_Rücklicht

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen