Viele Männer hoffen darauf, einen Sohn zu bekommen. Um mit ihm zum Fussball zu gehen. Oder am Grill zu stehen. Oder andere männliche Leidenschaften zu teilen.
Daniel Sherrouse wollte offensichtlich schon immer Astronaut sein. Daher fing er an, als sein Sohn unterwegs war, einen Raumschiff-Simulator für Noah zu bauen.
10 Monate später war ein 1,5×2,4 Meter großer Trailer mit Anzeigentafeln, Kontrolllämpchen und reichlich Equipment bereit für den ersten TakeOff.
Kinder-Raumschiff

Im Interview erklärt Daniel, er würde seinen Sohn inspirieren wollen, sich mit Wissenschaft und dem All zu beschäftigen. Mit so einem Gerät sollte das klappen. Mehr Bilder findet Ihr in diesem Album, Details und einen Film zu dem Projekt gibt es außerdem auf dem Blog thespacefamily.com

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen