In meiner Badewanne bin ich Kapitän, in der Babywanne nur Schiffschaukelbremser: Kleine Kinder sind oft schmutzig bis auf die Haut. Das kann an einer bis zum Rand gefüllten Windel liegen, aber auch Spielplatztouren oder Strandbesuche sorgen für reichlich Dreck im Gesicht, an den Händen und eigentlich überall. Daher gehört ein Bad bei den meisten Kleinkindern zum abendlichen Standard-Programm.

Vielleicht nicht jeden Tag. Aber 3 bis 4 Bäder pro Woche sollten es schon sein. Duschen kommt nicht so wirklich in Frage. Zum einen ist es unpraktisch für die Reinigung, zum anderen fehlt das Entertainment mit Schaum, Quietscheente & Co. Eine Badewanne ist daher ratsam. Im warmen Wasser mit einem wohlriechenden Badezusatz haben die Kids auch die Möglichkeit, etwas zu entspannen und in den Chill-Modus zu kommen, der dann das Einschlafen einleitet.

Stokke Flexi Bath
Aber welche Wanne bietet sich an? Das normale, große Becken benötigt zu viel Wasser und bietet wenig Halt zu den Seiten. Abhilfe schaffen eine Vielzahl von Badewannen, die speziell für Kinder entwickelt wurden. Bereits ab gut 12 EUR gibt es stabile Plastikwannen mit einem Gummistöpsel zum einfachen Entleeren. Aber so ein Teil muss ja auch gelagert werden. Und da sind diese Babybadewannen dann auf einmal recht wuchtige und schwer zu verstauende Brocken.

Stokke Flexi Bath Kinderschale
Wir haben uns für eine faltbare Lösung entschieden: die Stokke® Flexi Bath™ eignet sich laut Hersteller für Kinder im Alter von 0 bis 4 Jahren. Das können wir noch nicht bestätigen, aber noch hat unsere 1,5 Jahre alte Tochter ordentlich Platz. Die Wanne ist auseinandergefaltet 39cm breit, 66cm lang und 24cm hoch. Damit bietet sie den gleichen Badekomfort wie herkömmliche Plastikwannen. Zusammengeklappt verringert sich die Breite auf 10cm. Damit ist die Badewanne dann auch sehr praktisch, um sie in den Urlaub oder zu Verwandtenbesuchen mitzunehmen, denn mit einem Gewicht von etwas über einem Kilo ist das Handling absolut easy. Und Eure Kleinen können in ihrer gewohnten Umgebung planschen.

Stokke achtet – wie auch bei den anderen Produkten wie z.B. den TrippTrapp – auf beste Qualität und schadstofffreie Materialien. Und mit der passenden Badestütze wird selbst das Baden der ganz kleinen Babies eine Freude. Für Kind und Eltern. Es gibt die flexible Babywanne in vier Farben und mit ein bißchen Zubehör. Die Badewanne und anderen Stuff findet Ihr am besten bei Amazon unter Stokke Flexi Bath style=

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Detail-Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen